Workshops


Fotografische Grundlagen.
Wichtiges Basiswissen für den richtigen Umgang mit der DSLR oder spiegelloser Systemkamera

Samstag, den 10.03.2018, 10:00 bis 15:00 Uhr
in den Räumen von Enjoyyourcamera, Eleonorenstr. 20, 30449 Hannover.
€ 69,- maximal 10 Teilnehmer, mindestens 5

Irgendwann kommt der Wunsch nach einer besseren Kamera auf. Die Freude ist groß, wenn sie da ist und nach einigem Herumprobieren mit eher unzuverlässigen Ergebnissen wird das Rädchen etwas frustriert zurück auf die sichere Programmautomatik gestellt. Aber nun sehen die Bilder nicht besser aus als vor der neuen Kamera :-/ Du kennst dieses Dilemma? Dann bist Du in diesem Workshop genau richtig!

In diesem Kurs befassen wir uns ausführlich mit fotografischen Grundlagen, also wie überhaupt ein Bild entsteht, was bewirken Blende, Verschlusszeit oder ISO-Wert und wo macht es Sinn einzugreifen um Fotos zu schaffen, die wirklich etwas Besonderes sind. Natürlich spielen da auch die richtig eingesetzten Objektive bzw. Brennweiten eine wesentliche Rolle.

Die Möglichkeiten kreative und ungewöhnliche Bilder zu machen sind riesig - man muss nur wissen wie. Erst werden wir uns theoretisch mit den Grundlagen befassen. Dazu bringe ich viele Beispielbilder mit, damit man gleich sieht, worum es geht - quasi Ursache und Wirkung. In der zweiten Hälfte werden wir dann in kleinen Gruppen das erlernte theoretische Wissen ausgiebig in die Praxis umsetzen.

Mein Ziel ist es, dass jeder Teilnehmer am Ende sein „Werkzeug“ kennt und so zu wesentlich spannenderen Bildern kommt. Und natürlich eröffnet es ganz neue Möglichkeiten mit der Kamera zu experimentieren und neue Wege zu gehen - wenn man weiß was man tut …

Bitte bring eine D-SLR oder eine spiegellose Systemkamera mit vollen Akkus und einer leeren Speicherkarte mit. Wenn Du hast, auch gerne weiteres Zubehör, wie Aufsteckblitz, Objektive oder ein Stativ. Wenn das Wetter mitspielt gehen wir evtl. auch raus.

Workshop Grundlagen

Einstieg in die Portrait- und Peoplefotografie

Samstag, den 17.03.2018, 10:00 bis 15:00 Uhr
in den Räumen Enjoyyourcamera, Eleonorenstr. 20, 30449 Hannover.
€ 69,- maximal 10 Teilnehmer, mindestens 5

Menschen zu fotografieren gehört zu den spannendsten fotografischen Themen. Dabei geht es in diesem Kurs nicht darum professionelle Models abzulichten, sondern eben Menschen wie Du und ich. Voraussetzung ist, dass Du eine D-SLR mitbringst, oder eine spiegellose Systemkamera. Im theoretischen Teil befassen wir uns zu Anfang mit einigen fotografischen Grundlagen um die technische Seite zu beleuchten und dann geht es natürlich um die Besonderheiten in der Peoplefotografie - technisch wie psychologisch.

Zu den Grundfragen gehört immer auch der finanzielle Aspekt. Welche Objektive sind bezahlbar und wirklich gut geeignet und welches Zubehör ist hilfreich oder welches eigentlich nur teuer.
Im praktischen Teil werden wir dann unsere neuen Erkenntnisse umsetzen. Übrigens ist die Frage nach der Technik mindestens genauso wichtig, wie die Frage nach dem richtigen Umgang mit der oder dem Fotografierten. Die Wenigsten reißen sich drum, fotografiert zu werden und diese Unsicherheit spiegelt sich auch oft auf der anderen Seite der Kamera wieder. Ich zeige Dir einige Grundregeln, wie man diese Zurückhaltung in aktive Mitarbeit drehen kann. Dabei werden wir uns auch gegenseitig fotografieren. Aber keine Angst, wir wollen kein Starmodel küren, sondern lebensnahe Fotos von uns normalen Menschen machen. Das wird spannend und bringt eine Menge - versprochen!

Wenn das Wetter es zulässt, werden wir im nahegelegenen Park praktisch üben und dabei auch die Besonderheiten von natürlichem Licht behandeln und die Umgebung mit in unsere Bilder einbeziehen.

Bitte bring eine D-SLR oder eine spiegellose Systemkamera mit vollen Akkus und einer leeren Speicherkarte mit. Wenn Du hast, auch gerne weiteres Zubehör, wie Aufsteckblitz, Objektive oder ein Stativ.

Workshop Portraits

© Copyright Andreas Gattermann 2016